Presse – Randale am Strand von Rumble On The Beach – ???? 1993

Presse – Randale am Strand von Rumble On The Beach – ???? 1993
Presse – Randale am Strand von Rumble On The Beach – ???? 1993

Randale am Strand & 1986 Special (beide Weser Label / Indigo)

RUMBLE ON THE BEACH

Da man mit Cowboy-Stiefeln schwerlich zu Soul tanzen kann und auch das Pogen schwerfällt, entschlossen sich die drei Musiker von RUMBLE ON THE BEACH aus Bremen anno 1983, es mit Rock’n’Roll beziehungs-weise Rockabilly zu versuchen. Auch 1993 blieb das Trio dieser Vor-gabe treu und legte mit »Randale Am Strand« Veröffentlichung Nummer 6 vor. Das Bemerkenswerte ist sicherlich, daß RUMBLE ON THE BEACH hier 17 geniale Coverversionen eingespielt haben.

Und das sind dann halt nicht irgendwelche Songs, sondern durchweg deutschsprachige Rock’n’Roll-Hits aus den Jahren 1957 bis 1962. Darunter finden sich so herzallerliebste Songs wie »Ich Bin Kein Schöner Mann«, den damals Billy Sanders intonierte, »Alle Mädchen Wollen Küssen« von Peter Kraus und »Glockengiesser Rock« von unser-Aller-Liebling Conny Froboess. Petticoat angezogen, Waffenschein-Schuhe angelegt, Pomaden-Tolle frisiert und dann ab dafür.

Aber auch »1986 Special« hat es in sich, denn neben der allerersten Single »Silly Billy« und dem ersten Longplayer »Rumble Rat« von 1987 enthält die CD acht bisher noch nicht veröffentlichte Live-Tracks, die die phänomenalen spielerischen Qualitäten der Band noch einmal deutlich aufzeigen.

Als Bonbon finden sich hier gleich drei Versionen des absoluten Hits »Purple Rain«.

Andy